57a-Überprüfung

Die Fahrzeug-Hauptüberpfüfung

Hierbei handelt es sich um eine gesetzlich vorgeschriebene technische Überprüfung ihres Fahrzeuges.

Im Grunde genommen wird das komplette Fahrzeug auf seine Fahrsicherheit und Betriebsfähigkeit überprüft.

Derzeit gilt in Österreich die sogenannte 3-2-1 Regelung. Diese besagt, dass bei PKW/Kombis und Anhängern bis 3,5 t Gesamtgewicht die erste Überprüfung 3 Jahre nach Erstzulassung, die zweite Überprüfung nach weiteren 2 Jahren und jede folgende Prüfung jeweils jährlich durchzuführen ist.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung. Impressum

Zurück